Author: Robert Mertens | Update: 

Geschenke zur Geburt

Die Geburt eines Babys ist ein einmaliges und unvergessliches Ereignis. Für Verwandte, Freude und Bekannte stellt sich die wichtige Frage: Was soll ich zur Geburt schenken und mit welchen Geschenken mache ich dem Baby und den Eltern eine besonders große Freude? Wir zeigen Ihnen die besten, originellsten und nützlichsten Geschenke zur Geburt.

Die TOP10 der RedaktionKaufberatung

Filter Showing 1 - 24 of 77 results
Preis
Alter
Geschlecht
Beziehung

Geschenke zur Geburt: Die Top 10 unserer Redaktion

geschenke zur geburt
Photo by Shirota Yuri on Unsplash

Ein passendes Geschenk zur Geburt zu finden ist – aufgrund der riesigen Auswahl an Geschenkideen – schwerer als man denkt. Wir haben uns die Zeit genommen und die besten Geburtsgeschenke recherchiert. In den nachfolgenden Abschnitten stellen wir Ihnen die Top 10 unserer Redaktion vor, viel Spaß!

1. Geschenkidee: Schlummerlichter & Stilllichter

Schlummerlichter und Stilllichter zählen aus mehreren Gründen zu den beliebtesten Geschenken zur Geburt. Dies ist wenig verwunderlich, denn die Lampen sehen nicht nur fantastisch aus, sie sind auch äußerst nützlich. Ein Schlummerlicht (Nachtlicht) taucht das Babyzimmer in ein angenehm gedämpftes Licht und schafft die idealen Voraussetzungen zum Einschlafen. 

Ein Stilllicht ist für die Mama und das Baby ein besonders nützliches Geschenk zur Geburt. Es sorgt im Kinderzimmer für die nötige Orientierung beim Stillen, ohne das Baby dabei zu stören. Mithilfe von gelben LEDs ermöglichen die Stilllichter sanfte Lichtverhältnisse und lassen eine behagliche Schlummerstimmung im Babyzimmer entstehen.

2. Geschenkidee: Windeltorten und Geschenkkörbe mit wichtigen Utensilien

Windeltorten und Geschenkkörbe mit wichtigen Utensilien sind sowohl nützliche als auch originelle Geschenke zur Geburt. Sie sind liebevoll gestaltet und enthalten essenzielle Dinge für das Baby und die Mama. Mit einer kreativen Windeltorte lassen sich die Eltern und das Baby in der Anfangszeit – auf eine lustige Weise – mit den wichtigen Utensilien versorgen.

Alternativ bieten sich Geschenkkörbe mit wichtigen Utensilien an. Mit einem solch kreativen und nützlichen Geschenk zur Geburt statten Sie die Familie mit allem Nötigen aus und sorgen für eine deutliche Erleichterung. In den optisch ansprechend gestalteten Geschenkkörben befinden sich unter anderem Windeln, Babypuder, Spucktücher und Lätzchen. 

3. Geschenkidee: Alles zum Beißen und Kauen

Geschenke zur Geburt, an denen das Baby nach Herzenslust beißen und kauen kann, dürfen natürlich keinesfalls fehlen. Beides sind – vor allem in der Anfangszeit – überaus wichtige Beschäftigungen für das Baby und somit werden Beißringe, Beißketten und Greifringe immer benötigt. 

Es gibt unzählige lustige Farben, Formen und Designs – passend für Mädchen und Jungen. Achten Sie darauf, dass die Kinderwagenketten, Schnullerketten, Beißketten und Beißringe BPA- und schadstofffrei sind und möglichst viel aushalten.

4. Geschenkidee: Personalisiertes

Personalisierte Geschenke zur Geburt kommen immer gut an und sind keinesfalls langweilig oder unkreativ. Mit einem solch persönlichen und nützlichen Geschenk machen Sie dem Baby und der Mutter eine große Freude.

Personalisierte Kissen, personalisierte Babydecken und personalisierte Babyflaschen sind etwas ganz Persönliches und lassen sich mit wenig Aufwand individualisieren. Sie können die Geschenke zur Geburt mit dem Namen des Babys, dem Geburtsdatum, diversen Geburtsdaten oder mit einer persönlichen Widmung versehen. Je nach Geschenk ist dies mithilfe einer Gravur, einem Aufdruck oder mit einer Stickerei möglich.

5. Geschenkidee: Abdrucksets für Hände und Füße

Ein Abdruckset für Hände und Füße ist ein überaus originelles Geschenk zur Geburt. Mit diesem stechen Sie aus der langweiligen, breiten Masse heraus und schaffen eine unvergessliche Erinnerung. 

Mit dem Hand und Fußabdruck Set für Neugeborene kann sich das Baby einfach und ohne direkten Hautkontakt verewigen. Ton ist als Naturrohstoff vollkommen unbedenklich.

6. Geschenkidee: Erinnerungsbuch und Fotobuch

Diese überaus persönlichen Geschenkideen geraten garantiert niemals in Vergessenheit und zaubern immer wieder ein Lächeln ins Gesicht der Beschenkten. Die Bücher bieten spannende, kreative Eintragsmöglichkeiten und genügend Platz für Erinnerungen sowie Fotos. 

In einem Erinnerungsbuch können die Eltern die wichtigsten Momente des Babys verewigen und mit Verwandten, Bekannten sowie Freunden teilen. Ein personalisiertes Fotobuch ist ein überaus kreatives Geschenk, welches mit Leichtigkeit individualisiert werden kann. Die frischgebackenen Eltern können in den optisch ansprechenden Fotobüchern jeden schönen Moment ihres Babys festhalten und sich immer wieder daran erfreuen. 

7. Geschenkidee: Zum Kuscheln

Kuscheltiere sind in unzähligen Größen, Farben und Formen erhältlich und kommen immer gut an. Mit einer Bettschlange fürs Kinderbett verschenken Sie einen weichen und flauschigen Begleiter, der das Baby vor dem Bett, vor Zugluft und vor lauten Geräuschen schützt. 

Das Kirschkernkissen ist ein besonders beliebtes Geschenk und besitzt mehrere vorteilhafte Eigenschaften. Es ist ein kuscheliger Wärmespender und hilft dem Baby bei Bauchschmerzen und schweren Koliken. Ein Wärmekissen ist mindestens genauso sinnvoll – es spendet Wärme und ist der ideale Kuschelbegleiter. 

8. Geschenkidee: Meilensteinkarten & Meilensteindecken

Kinder werden viel zu schnell groß und deshalb wollen die Eltern die wichtigsten Momente in den Monaten nach der Geburt festhalten. Aus diesem Grund werden sie sich über ein Geschenk zur Geburt in Form von Meilensteinkarten besonders freuen.

Mithilfe der speziellen Fotokarten können die Eltern jeden besonderen Moment (Meilenstein) auf eine kreative Art und Weise festhalten. Auf den liebevoll gestalteten Fotokarten gibt es genügend Platz für unzählige Momente. Zudem können die Karten von Hand beschriftet und zur Dekoration des Babyzimmers verwendet werden.

Meilensteindecken sind mindestens genauso originelle und nützliche Geschenk zur Geburt. Die Decken eignen sich besonders gut für Fotos, um das Wachstum des Babys festzuhalten.

9. Geschenkidee: Praktische Ausstattung

Vielleicht mag ein solches Geschenk zur Geburt nicht übermäßig ausgefallen oder kreativ sein, doch dafür werden die praktischen Dinge täglich benötigt und kommen bei allen Eltern gut an. Stellen Sie sich einfach die Frage, was ein Baby täglich braucht und Sie werden schnell ein nützliches Geschenk finden. 

Eine Windeltasche zum Transportieren der wichtigsten Babyutensilien ist eine besonders praktische Geschenkidee. Nicht weniger wichtig sind Wickelauflagen, die die frischgebackenen Eltern täglich benötigen. 

10. Geschenkidee: Sinnvolle Gutscheine

Sinnvolle Gutscheine sind nützliche Geschenke, die immer gut ankommen. Dank der riesigen Gutscheinauswahl gibt es für jeden Zweck etwas Passendes. Da Windeln zu den wichtigsten Dingen im Leben eines Babys gehören, ist ein Gutschein für ein Windel-Abo eine besonders gute Geschenkidee.

Oder Sie verschenken einen Gutschein für einen Drogeriemarkt (zum Beispiel Rossmann) oder einen Baby Online Shop. Mit einem solchen Geschenk zur Geburt versorgen Sie die Eltern und das Baby mit allem Nötigen. 

Besondere Gutscheine ermöglichen den frischgebackenen Eltern Dinge, die durch das Baby zu kurz kommen. Verschenken Sie doch einen Gutschein für einen Friseurtermin, ein Massagestudio oder ein Fitnessstudio.


Kaufberatung: Geschenke zur Geburt

geschenke zur geburt kaufberatung
Photo by Ekaterina Shevchenko on Unsplash

Welche Geschenke zur Geburt kommen besonders gut an, was sollten Sie dabei beachten und worauf zur Sicherheit lieber verzichten? In unserer Kaufberatung beantworten wir alle wichtigen Fragen und verschaffen Ihnen einen Überblick über die beliebtesten Geburtsgeschenke. 

Besondere Geschenke zur Geburt

  • Besondere Geschenke zur Geburt sind – wie der Name bereits verrät – etwas ganz Besonderes und das direkte Gegenteil von langweiligen und unkreativen Geschenkideen. Möchten Sie dem Baby und den frischgebackenen Eltern eine besonders große Freude bereiten, sollten Sie auf alltägliche Geschenke möglichst verzichten. 
  • Geschenke zur Geburt in Form von einem warmen Kirschkernkissen, einer schönen Spieluhr oder einer Erlebnisdecke kommen immer gut an, werden stets benötigt und sind keinesfalls einfallslos. Ein solches Geburtsgeschenk passt besonders gut, wenn die Eltern schon fast alles besitzen, weil es beispielsweise noch Geschwister gibt. 
  • Achten Sie aber immer darauf, dass Sie mit der Geschenkidee den Geschmack der Eltern treffen und sie nicht zu ausgefallen oder speziell ist. 
  • Handelt es sich um skurrile oder außergewöhnliche Geschenkideen, spielt der Geschmack der Eltern eine zentrale Rolle: Fotobegeisterte Familien werden sich über die beliebten Meilenstein-Fotokarten so richtig freuen, während sich Designästheten über eine grelle Fläschchen-Lichterkette eher weniger freuen. 

Personalisierte Geschenke zur Geburt

  • Personalisierte Geschenke zur Geburt sind etwas ganz Persönliches und bleiben eine lange Zeit in positiver Erinnerung. Sie können unter anderem einen personalisierten Schnuller, ein Schmusetuch, einen Latz oder eine Decke mit graviertem Namen oder Geburtsdatum verschenken. Achten Sie bei Textilien bitte immer auf die Qualität, denn diese werden häufig gewaschen. 
  • Sie müssen nicht viel Arbeit investieren und können dennoch etwas total Persönliches verschenken. Personalisierte Geschenkideen haben eine jahrzehntelange Tradition und kommen grundsätzlich bei jedem gut an. 
  • Sollten Sie den Babynamen noch nicht kennen, warten Sie mit der Gravur lieber und verschenken Ihr Geschenk zur Sicherheit etwas später. Generell sollten Sie ein personalisiertes Geschenk zur Geburt stets rechtzeitig in Auftrag geben, denn die Anbieter benötigen auch noch etwas Zeit zum Anfertigen der Geschenke. 
  • Sollten die frischgebackenen Eltern die Kinderplanung nicht beendet haben, sollten Sie lieber auf Kleidungsstücke mit bedruckten Namen verzichten. Entscheiden Sie sich stattdessen für personalisierte Geschenke, die problemlos an die Geschwister weitergegeben werden können. 

Selbst gebastelte Geschenke zur Geburt

  • Sollten Sie gestalterisch begabt sein und gerne Dinge mit einer ganz persönlichen Note verschenken? Dann bündeln Sie Ihre kreative Energie und verschenken Sie zur Geburt ein selbst gebasteltes Geschenk. Im Netz oder im Baumarkt finden Sie alles Nötige. 
  • Basten Sie ein Geschenk selber, sollten Sie folgende Dinge beachten: Handelt es sich um eine Familie, die eher Wert auf außergewöhnliche Dinge legt, wird sie sich über ein selbst gebasteltes, kreatives Geschenk zur Geburt besonders freuen. Planen Sie in jedem Fall genügend Zeit ein, stellen Sie sicher, dass ein solches Geschenk gut ankommt und überfordern Sie sich nicht. 
  • Selbst wenn Sie nicht ganz so viel Zeit haben oder eher weniger gestalterisch begabt sind, können Sie dennoch ein unvergessliches selbst gebasteltes Geschenk verschenken. Eine Windeltorte ist eine geniale Geschenkidee und diese ist sowohl nützlich als auch kreativ. Mit einer selbst gebastelten Torte aus Windeln machen Sie den frischgebackenen Eltern und dem Baby eine riesige Freude. 
  • Selbst gebastelte Geschenke zur Geburt in Form von Kreativ-Sets oder vorgefertigte Produkte kommen ebenfalls gut an und setzen keine gestalterische Begabung voraus. Solche Convenience-Produkte sparen Ihnen Zeit, können ohne großen Aufwand individuell gestaltet werden und liegen voll im Trend. 

Gutscheine zur Geburt

  • Gutscheine zur Geburt für Drogeriemärkte (DM oder Rossmann) und Windel-Abos sind vielleicht nicht ganz so kreativ. Dennoch machen Sie den Eltern mit den Gutscheinen eine große Freude und erleichtern ihnen die oftmals schwere Anfangszeit. 
  • Besonders praktisch ist der Erstausstattungs-Gutschein. Die Eltern können selbst aussuchen, was sie am dringendsten benötigen. Kreativ und nützlich zugleich sind Geschenke zur Geburt in Form von einem Gutschein für ein Fotobuch oder einem Gutschein für ein Fotoshooting. Die kleine Familie bekommt in beiden Fällen eine unvergessliche Erinnerung geschenkt. 
  • Mit etwas Kreativität und Zeit können Sie den Gutschein natürlich auch selber basteln – anstatt einen vorgefertigten Gutschein zu kaufen. Ein persönlich gestalteter Gutschein ist etwas ganz Besonderes und muss nicht ausschließlich ein Babygeschenk beinhalten. Sie können mit einem solchen Gutschein auch die frischgebackenen Eltern entlasten und beispielsweise Ihre Zeit zum Kochen oder Babysitten verschenken. 
  • Mit einem Beauty-, Fitness- oder Wellness-Gutschein bereiten Sie der gestressten Mutter eine besonders große Freude. Ein Gutschein für einen Aufenthalt beim Friseur, im Nagelstudio, Massagesalon oder Fitnessstudio kommt in jedem Fall gut an und sorgt für einen energiespendenden Tapetenwechsel. 

Was sagen Mami-Blogger zu Geschenken zur Geburt?

Wir haben auch noch drei passende Videos zum Thema “Was man zur Geburt schenken sollte (und was nicht)” von den echten Experten heraus gesucht.

YouTube video
TypischSissi
YouTube video
Marie Johnson
YouTube video
TypischSissi

So finden Sie ein passendes Geschenk zur Geburt: 

Je besser Sie die Beschenkten kennen, desto leichter finden Sie ein optimal passendes Geschenk zur Geburt. Nehmen Sie sich genügend Zeit, lassen Sie sich beraten und halten Sie gegebenenfalls Rücksprache mit den Eltern. Hinterfragen Sie die verschiedenen Geschenkideen:

  • was für einen Geschmack haben die frischgebackenen Eltern?
  • welche Dinge benötigt das Baby auf jeden Fall? 
  • möchten Sie dem Baby, den Eltern oder der ganzen Familie eine Freude machen?
  • haben Sie genügend Talent und ausreichend Zeit für ein selbst gebasteltes Geschenk zur Geburt?
  • ist ein praktischer Gutschein für einen Drogeriemarkt vielleicht die bessere Wahl? 

Im Zweifelsfall gibt es einige Geschenkideen, die immer gut ankommen wie beispielsweise ein niedliches Fotoalbum, ein hochwertiger Strampler, ein Greifspielzeug oder eine süße Spieluhr. Mit einem der beliebten Geschenkeklassiker, treffen Sie eine gute Wahl, wenn…

  • Sie nicht ganz so viel Zeit haben
  • Sie die frischgebackenen Eltern nicht ganz so gut kennen
  • das Baby ein Erstgeborenes ist
  • die Eltern eine Vorliebe für bestimmte Markenprodukte (Luxusmarken oder Ökoprodukte) haben
Hinweis: Wenn Sie Spielzeug, Kleidung oder sonstige Baby-Produkte verschenken, achten Sie immer darauf, dass die Produkte nach gängigen Standards (u.a. Öko-Tex Standard 100, GS-Zeichen und TÜV-Siegel) zertifiziert sind. Damit Sie sicher sein können, dass Ihre Geschenke für das Baby auch 100% sicher und gesundheitlich unbedenklich sind.

Entscheiden Sie sich im Zweifelsfall immer für Geschenke, von denen die frischgebackenen Eltern mehrere Exemplare gebrauchen können – falls ein anderer zufällig die gleiche Geschenkidee hat wie Sie. Mehrere Babybürsten, Schnullerketten und Wärmeflaschen kommen eher weniger gut an. Besser geeignet sind Bücher oder nützliche Utensilien für die Babypflege. 


FAQ: Häufige Fragen

Was kann man einem Baby schenken?

Praktische Geschenke zur Geburt sind besonders gut geeignet. Sie stauben nicht im Kinderzimmer ein, geraten niemals in Vergessenheit und werden immer benötigt. Nützliche Dinge in Form von einem Schlummerlicht, einer Krabbeldecke, einem schönen Erinnerungsbuch, einer praktische Schnullerkette, einem Bilderbuch, einem Fotoshooting oder einem Abdruckset für Babyfüße und Hände kommen bei Eltern und Babys besonders gut an.

Was schenkt man zur Geburt als Oma?

Als stolze Oma möchten Sie Ihrem neugeborenen Enkel natürlich etwas ganz Besonderes schenken. Geeignete Geschenke zur Geburt sind beispielsweise eine Kinderwagenkette, ein Lätzchen, Mulltücher, eine Veilchenwurzel-Schnullerkette, ein Greifling und diverse Mama-Pflegeprodukte.

Was schenkt man der großen Schwester zur Geburt?

Bei Ihrer großen Schwester kommen Geschenke, die sich direkt auf das Neugeborene beziehen, besonders gut an. Wie wäre es mit einer kleinen Wiege samt passender Decke und Kissen, praktischem Zubehör für die Lieblingspuppe des Babys oder mit einem neuen Puppenwagen?

Was kann man frischgebackenen Eltern schenken?

Den frischgebackenen Eltern schenken Sie am besten nützliche Dinge wie ein kleines Kirschkernkissen mit dem Namen des Babys, eine Babywärmflasche, Wundsalbe, ein Buch über Kinderkrankheiten oder einen Baby-Fencheltee. Mit diesen Geschenken zur Geburt sind frischgebackene Eltern gut für die Anfangszeit und den ersten Ernstfall gerüstet.